Six Sigma Training für Führungskräfte

Zweck/Nutzen:

Die sachgerechte Unterstützung der Projektteams durch die Führungskräfte bei Six Sigma Projekten ist der Garant für eine effiziente Projektdurchführung mit nachhaltigen Ergebnissen. Diese Unterstützung beginnt bereits in der Phase der Ableitung und Vordefinition der Projekte sowie der Zuordnung von Ressourcen. Im Laufe des Projektes gewährleistet die fachliche Betreuung der Black und Green Belts, dass die Projekte zielgerichtet und effizient durchgeführt werden. Darüber hinaus sind in den Projekten von den Führungskräften vielfältige Entscheidungen hinsichtlich der Projektführung sowie des Veränderungsmanagements zu treffen. 
Mit unserem Champion Training bereiten wir Sie auf diese Aufgaben vor.

Eine durchgehende Fallstudie mit dem Katapult begleitet das Training.

Zielgruppe

Führungskräfte, in deren Verantwortungsbereichen Verbesserungsprojekte durchgeführt werden.

Inhalte: Einführung in Six Sigma

- Der Weg zu erfolgreichen Six Sigma Projekten
  Stilles Schreibgespräch mit anschließender intensiver Diskussion

- Rollen und Verantwortlichkeiten in Six Sigma Projekten

- Six Sigma Projektphasen und die Rolle als Champions
  Darstellung der Werkzeuge für die Projektarbeit und Interaktion der Führungskräfte

Lehrgangsdauer:  2 Tage

Abschluss: Teilnahmebestätigung

Teilnehmerzahl: 5 - 12 Personen

Voraussetzungen: Grundkenntnisse über die Systematiken sind für dieses Training nicht erforderlich, jedoch hilfreich. Laptops werden nicht benötigt.

Lehrgangssprache: deutsch

Referent: Dr. Uckert, Uckert Sigma Consulting, Ringstraße 23, 91080 Marloffstein

                 Tel.: 01707313881, www.uckert-sixsigma.de

Kursgebühr: gerne erstellen wir Ihnen Ihr individuelles Angebot 

Termin: nach Vereinbarung

Hinweis:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok